Die Gewinner der Christkind-Aktion. Über 1.800 Zeichnungen und Geschichten rund um das Christkind waren eingereicht worden. In St. Pölten wurden nun die Preise an die jungen Gewinner übergeben.

Von Christine Haiderer. Erstellt am 08. Januar 2020 (14:40)
Bei der Preisübergabe im NÖ Pressehaus: Spar-NÖ-Werbungschef Hannes Glavanovits, NÖN-Chefredakteur Daniel Lohninger, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Radio-NÖ-Programmchef Karl Trahbüchler und NÖN-Chefredakteur Walter Fahrnberger (hinten) gratulierten den Gewinnern Klara Strohmayer (2. Preis), Simon Rameder (1. Preis) und Marco Riegler (3. Preis).
Erich Marschik

Weihnachten ist vorüber. Geschenke gab es aber dennoch welche. Und zwar in der NÖN-Zentrale in St. Pölten. Dort erhielten die Gewinner des Wettbewerbs „Advent – wie ich mich auf das Christkind vorbereite“ von Land NÖ, ORF NÖ, NÖN, SPAR und Kultur Region Niederösterreich ihre Preise.

Simon Rameder aus Zwettl freute sich über den ersten Preis, ein Samsung Galaxy J330F DS black – auf das wohl bald die ersten Spiele geladen werden.

Simon Rameder nimmt den ersten Preis mit nach Hause: ein Samsung Galaxy J330F DS black. Mit dabei: Spar-NÖ-Werbungschef Hannes Glavanovits, NÖN-Chefredakteur Daniel Lohninger, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Radio-NÖ-Programmchef Karl Trahbüchler und NÖN-Chefredakteur Walter Fahrnberger.
Erich Marschik

Den zweiten Preis, ein ZTE Blade A612 Dark Blue, überreichte Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister an Klara Strohmayer aus Amstetten.

Klara Strohmayer freut sich über den zweiten Preis, ein ZTE Blade A612 Dark Blue. Mit dabei: Spar-NÖ-Werbungschef Hannes Glavanovits, NÖN-Chefredakteur Daniel Lohninger, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Radio-NÖ-Programmchef Karl Trahbüchler und NÖN-Chefredakteur Walter Fahrnberger.
Erich Marschik

Der dritte Preis, eine Gutscheinkarte von Spar im Wert von 100 Euro, gibt es für Marco Riegler aus St. Georgen. Ob er schon weiß, was er damit kaufen will? Ein Auto und Süßigkeiten, verrät er.

Marco Riegler gewinnt eine Gutscheinkarte von Spar im Wert von 100 Euro. Mit dabei: Spar-NÖ-Werbungschef Hannes Glavanovits, NÖN-Chefredakteur Daniel Lohninger, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Radio-NÖ-Programmchef Karl Trahbüchler und NÖN-Chefredakteur Walter Fahrnberger.
Erich Marschik

Gelost wurden die drei Gewinner aus über 1.800 eingereichten Zeichnungen und Texten. Teilweise wahre Kunstwerke rund um Weihnachten und das Christkind. "Wir waren ganz begeistert", verrät Teschl-Hofmeister über den Einfallsreichtum der jungen Künstler.