Jägerball 2019: Die besten Fotos. Zum 98. Mal schon hat der Jägerball in den altehrwürdigen Gemäuern der Wiener Hofburg stattgefunden. Tausenden Besucher folgten dem Ruf des Jagdhorns und tanzten zu klassischen Tönen im Ballsaal und modernen Sound in den Discos.

Von Teresa Sturm. Erstellt am 29. Januar 2019 (16:20)

Nicht nur die Räumlichkeiten der Hofburg erweckt Bewunderung bei den Gästen des 98. Jägerballs. Auch die Gewandungen, in denen sich die Frauen am Ball zeigten, waren vielschichtig, bunt und edel. Viele Niederösterreicher ließen es sich ebenso nicht nehmen in die Hauptstadt zu reisen, um bei diesem Event dabei zu sein. Allen voran Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, ihr Stellvertreter Stephan Pernkopf, Landesjägermeister Josef Pröll und Landesrat Martin Eichtinger. Besonders charmante Begleitungen hatten jeweils Mikl-Leitner und Pröll, die beide mit ihren Töchtern (Anna und Isabella) kamen.

Auch die Bundesregierung war stark vertreten. So zeigten sich Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Bundesministerin Karin Kneissl, Bundesminister Hartwig Löger, Bundesministerin Margarete Schramböck und Staatssekretärin Mag. Karoline Edtstadler
auf dem Ball.

Auf dem Societyparkett war aber auch wie immer auf Richard Lugner Verlass, der mit Nina "Bambi" Bruckner den Abend genoss. Ebenso ließ sich Schauspielerin und Intendantin von Berndorf Kristina Sprenger den Abend nicht entgehen.