Erstellt am 08. Februar 2017, 10:09

von APA Red

Thommy Ten & Amelie van Tass verzauberten bei Tourstart. Das NÖ Magier-Duo Thommy Ten aus Krems & Amelie van Tass aus Hofstetten-Grünau (Pielachtal, Bezirk St. Pölten) haben beim Auftakt ihrer ersten großen Heimattournee am Dienstagabend im VAZ St. Pölten das Publikum verzaubert.

Amelie van Tass und Thommy Ten  |  APA (Sebastian Konopix)

Von Anfang an wurden die Zuschauer ein Teil der "Einfach zauberhaft!"-Show - und staunten nicht schlecht, als das Duo ihre Gedanken lesen konnte.

Die amtierenden Weltmeister der Mentalmagie zeigten neben einem "Best of" ihrer bisherigen Auftritte u.a. am New Yorker Broadway und im Opernhaus in Sydney auch neue Tricks. Als Requisiten dienten dabei u.a. Jelly Beans, eine Zitrone, ein Lottoschein, Spielkarten und ein Zauberwürfel (Rubik's Cube).

Ein Highlight: Amelie weiß mit verbundenen Augen von der Bühne aus, welchen Gegenstand aus den Taschen der Zuschauer ihr Partner bzw. der Besucher selbst in den Händen hält - und nennt dabei sogar die Seriennummer eines Geldscheines aus der Brieftasche eines Gastes.

Begleitet wurde die Vorpremiere vor mehr als 2.000 Besuchern im ausverkauften VAZ von Videosequenzen mit Szenen u.a. aus Auftritten des Duos bei der US-Castingshow "America's Got Talent". In der Fernsehsendung hatten die beiden Niederösterreicher als "The Clairvoyants" (übersetzt: die Hellseher) im Vorjahr Jurymitglieder, darunter Heidi Klum, und Zuschauer verblüfft und den zweiten Platz erreicht.

Humorvoll und charmant führte das Paar durch den Abend mit Zauberei und Mentalmagie. Beim "Mitmachtheater" (O-Ton Thommy Ten) werden Zuschauer von Jung bis Alt in die Show eingebunden. Dadurch sei jeder Auftritt einmalig und anders, wie das Magier-Duo bereits im Vorfeld angekündigt hatte.

Weitere Termine von "Einfach zauberhaft!" folgen bis 12. März in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Nach einer Nordamerika-Tournee sind die beiden Magier, die mit bürgerlichen Namen Thomas Höschele und Christina Gruber heißen, am 29. August bei einer Open-Air-Show im Wolkenturm im niederösterreichischen Grafenegg zu sehen. Die Tour wird 2018 fortgesetzt, Karten sind bereits erhältlich.

Tickets auch in unserem NÖN-Ticketshop erhältlich.