Landhausfest 2017: Ein Fest für Niederösterreich. Das Regierungsviertel St. Pölten wird am 30. September 2017 zum Anziehungspunkt für tausende Besucher. Ein stimmungsvolles Herbstfest für die ganze Familie wartet dabei mit einem umfangreichen Rahmenprogramm auf.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 29. September 2017 (11:49)
helloconcerts.de
Die Kultband der 1980er-Jahre, die Münchener Freiheit, rockt den Landhausplatz!

Dabei verwandelt sich das Regierungsviertel zu einer einzigartigen Bühne und wird zum zentralen Anziehungspunkt. Als besonderes Highlight wird die die Kultband der 80er Jahre, die Münchener Freiheit, den Landhausplatz bei freiem Eintritt zum Beben bringen.

Breitgefächertes Veranstaltungsprogramm

Der breit gefächerte Veranstaltungsbogen wird über unverwechselbare Programmhighlights gespannt. Ein umfangreiches musikalisches Showprogramm mit einem traditionellen Frühschoppen mit Marc Pircher und einem Chöretreffen der NÖ Volkskultur erwartet die BesucherInnen im Regierungsviertel. Den krönenden Abschluss des Festes stellt das große ORF NÖ Jubiläumskonzert mit zahlreichen Konzerten bekannter Künstler wie Chris Emray, Johnny Logan, Linda Hesse und der Münchener Freiheit dar. Außerdem wird die beliebte Sendung Radio 4/4 live vom Festgelände ausgestrahlt.

Erntedank im Rahmen des Landhausfestes

Begleitet von volkstümlicher Musik – gespielt von Blasmusikkapellen aus den 4/4 Niederösterreich - ist der prächtige Erntedankfestzug mit traditionell geschmückten Erntedank-Wägen ein weiteres Highlight der familienorientierten Veranstaltung im Regierungsviertel. Die Niederösterreichische Landjugend stellt dabei die Themen Obst, Gemüse, Wein und Getreide in der Mittelpunkt des Publikumsinteresses.

Weitere abwechslungsreiche Programmpunkte

Das umfangreiche Angebot wird mit einem Tag der offenen Tür im ORF Landesstudio Niederösterreich, Festspielhaus St. Pölten, Museum Niederösterreich, der Landesbibliothek und dem Landesarchiv abgerundet. Darüber hinaus werden die Gäste in der „So schmeckt Niederösterreich Genusszone“ kulinarisch verwöhnt. Auch an die Kleinsten wird gedacht: ein Sport- und Spielefest bzw. eine eigene Bühne sorgen für abwechslungsreiche Stunden beim Landhausfest 2017.

Mehr Informationen und Programmdetails: www.landhausfest.at