Katze liebt Frau liebt Katze. Von schnurrenden Humoristen, samtpfotigen Schmeichlern, pelzigen Tröstern und anderen einzigartigen Katzen.

Erstellt am 28. März 2011 (10:15)
NOEN
Katze liebt Frau liebt Katze
Literarische Streicheleinheiten
Ruth Rybarski (Herausgeberin)

www.residenzverlag.at
Ingrid Noll, Kathrin Schmidt, Christine Haiden, Luisa Francia, Silke Hassler, Andrea Maria Dusl, Julia Franck, Ruth Klüger, Anna Mitgutsch, Andrea Grill, Polly Adler, Mieze Medusa, Jutta Winkelmann, Gisela Getty, Christine Kaufmann, Julia Kospach, Lilo Wanders, Eva Menasse, Elisabeth Reichart, Susanne Scholl, Clarissa Stadler, Linda Stift, Emmy Werner, Erika Wimmer, Petra Hartlieb - diese Katzenkennerinnen können nicht irren: Katzen sind nicht nur die literarischsten Tiere der Welt, sondern auch von unverwechselbaren Charakter.

Sie sind konkurrenzlos als schnurrende Wärmeflaschen, ideenreiche Spaßmacher und einfühlsame Mitbewohner. Ihr Geschmack ist unbestechlich, egal ob es um Dosenfutter, Familienzuwachs, Hunde, neue Liebhaber oder potenzielle Ehemänner geht.

Ruth Rybarski hat knapp 30 bisher noch nie veröffentlichte Liebeserklärungen eingesammelt. Ein Muss für alle Katzenfreudinnen und -freunde und all jene, die es noch werden wollen.