Neue Bands und neuer Band-Contest. Frequency-Festival /  Heuer erstmals Kooperation mit Plattform „Local Heroes“. Niederösterreichs größtes Rockfestival, das heuer von 15. bis 17. August in St. Pölten stattfindet, wartet mit neuen Bands auf.

Erstellt am 24. März 2013 (18:43)

Das sind The Gaslight Anthem, Fall Out Boy, Regina Spektor, Crystal Castles, Shout Out Louds, Little Boots Friska Viljor, Josh Kumra und Alex Metric.

Insgesamt sollen über 100 Bands auftreten.

Zu den bekanntesten Künstlern zählen heuer die Toten Hosen, System of a Down und Tenacious D. Aber auch eher unbekannte Bands werden dieses Mal eine Chance auf einen Auftritt bekommen. Und deswegen sind die Veranstalter erstmals eine Kooperation mit „Local Heroes“, Österreichs größtem Live-Bandcontest, eingegangen. Interessierte Bands können sich dazu unter www.frequency.at anmelden. Ein Publikums-Voting und eine Jury entscheiden, welche acht Bands live am Frequency auftreten dürfen, bei dem auch heuer wieder 45.000 Gäste pro Tag erwartet werden.-gs-