Niederösterreicher knackte Lotto-Doppeljackpot. Der "Lotto-Doppeljackpot ist geleert", hieß es am Montag in einer Aussendung der Österreichischen Lotterien.

Erstellt am 05. August 2013 (12:23)
NOEN
Ein Teilnehmers aus dem niederösterreichischen Mostviertel knackte den Doppeljackpot per Quicktipp. "Geleert" wurde auch der Joker-Jackpot.

Der Sechser-Glückliche erhält 3,2 Millionen Euro. Auf dem Schein waren per Computer gleich zwölf Tipps vermerkt. Die richtige Kombination: 5, 18, 23, 29, 31 und 32.

Vier Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 41 und erhalten dafür jeweils mehr als 46.700 Euro. Beim Joker stand ein Jackpot auf dem Spiel, den konnten zwei Spielteilnehmer knacken. Für ihr „Ja“ zur richtigen Jokerzahl erhalten ein Niederösterreicher und ein Burgenländer jeweils mehr als 221.000 Euro.