Nova Rock: Schon jetzt ein Hit mit großen Namen

Erstellt am 28. September 2022 | 09:05
Lesezeit: 2 Min
New Image
Foto: Jörg Steinmetz
Ein Bandpaket, das es in sich hat: Die Ärzte, Slipknot, Bilderbuch, Tenacious D und viele Top-Acts mehr sind im Juni 2023 in Nickelsdorf mit dabei!
Werbung

New Image
Foto: Klaus Zwinger

Dass der Herbst auch immer schon die ersten Namen des nächsten Konzertsommers im Gepäck hat, ist ja schon längst zur Tradition geworden – das erste große Bandpaket, das soeben für das Nova Rock angekündigt wurde, hat es aber ganz schön in sich: Nicht weniger als 27 Acts, die 2023 auf den Pannonia Fields in Nickelsdorf erwartet werden, sind damit schon raus; knapp doppelt so viele werden noch dazukommen.

Die Vorfreude ist jedenfalls schon bei der ersten Aufzählung groß: Die Ärzte kommen zurück ins Burgenland und geben ihr mittlerweile drittes Nova-Konzert, die Maskenmänner von Slipknot gelten ebenso als verlässliche Zugpferde und Show-Garanten, Bilderbuch haben ihren Bühnenstatus ebenfalls sicher in der Tasche und Tenacious D sind sowieso eine Seltenheit, mit Hollywood-Faktor Jack Black! Und das waren erst die Headliner!

New Image
Foto: Klaus Zwinger

Das Programm fährt außerdem feste Größen wie Parkway Drive, Ska-P, Amon Amarth, Arch Enemy und viele mehr auf – und bietet mit Casper, Scooter oder Josh. auch wieder Stimmung abseits der lauten Stromgitarren. Überhaupt ist an den vier Festivaltagen (7. bis 10. Juni) wie gewohnt Party angesagt, von Mittwoch bis Samstag, inklusive Feiertag am Donnerstag.

Nova Rock 2023 – diese Acts sind mit dabei!

Die Ärzte, Slipknot, Bilderbuch, Tenacious D, Parkway Drive, Casper, Broilers, Papa Roach, Yungblud, Amon Amarth, Ska-P, Scooter, The Distillers, VV, Feine Sahne Fischfilet, Powerwolf, Arch Enemy, Josh., Rin, I Prevail, Motionless In White, Thomas D & The KBCS, Architects, Hollywood Undead, Fever 333, Nothing But Thieves, Swiss & die Andern

New Image
Foto: Klaus Zwinger

7. bis 10. Juni 2023, Pannonia Fields, Nickelsdorf

Tickets auf www.novarock.at