Neumarkt an der Ybbs lädt zum Genussherbst. Am 14. und 15. September findet der 2. Genussherbst in Neumarkt an der Ybbs statt. An über 80 Verkaufsständen werden Produkte zum Kauf angeboten.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 09. September 2019 (11:05)
The Most Company
„The Most Company“ spielen am Samstag ab 14 Uhr beim Genussherbst auf.

Nach dem Erfolg des Gründungsfestes im letzten Jahr wird es auch dieses Jahr an beiden Tagen wieder ein abwechslungsreiches Programm geben.

Dieses Jahr werden an über 80 Verkaufsständen die unterschiedlichsten Produkte zum Kauf angeboten. Der Marktplatz verwandelt sich zwei Tage lang in einen großen „DirektvermarkterInnen Einkaufsladen“. Vereine und Gastwirte werden für das leibliche Wohl der Gäste sorgen. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. 

Die mobile Bühne – die auch als Konzertbühne auf der Seebühne verwendet wird - wird erstmals beim Genussherbst als Hauptbühne zum Einsatz kommen. Der Startschuss erfolgt am Samstag um 11 Uhr mit einem Festakt samt Frühschoppen und Bieranstich. 

Programm am Samstag, 14. September 2019

  • 11.00 Uhr Begrüßung durch Kulturreferent Hans Wurm.
  • Festansprache und offizielle Eröffnung durch Bürgermeister Otto Jäger.
  • Musikalische Umrahmung durch den Blasmusik-verein Steinakirchen am Forst unter der Leitung von Kapellmeister Hannes Leichtfried.
  • 14.00 Uhr Stimmungsmusik mit „The Most Company“ unter der Leitung von Philipp Schagerl 
  • 19.00 Uhr Musik und Unterhaltung mit „Die Wörtherseer“ unter der Leitung von Josef Lesiak 

Programm am Sonntag, 15. September 2019

  • Ganztägiger Kirtag
  • 11.00 Uhr Frühschoppenkonzert mit der Trachtenmusik- kapelle Neumarkt/Ybbs unter der Leitung von Kpm Gerhard Schnabl 
  • 14.30 Uhr Unterhaltungsmusik mit „ du & ich“ unter der Leitung von Mario Gschossmann 
  • 16.00 Uhr Verlosung von wertvollen Preisen und Siegerehrung vom Preisschießen der Schützengilde Neumarkt/Ybbs 

An beiden Tagen ist der Eintritt frei!