Aufgabe des Gummistiefels.

Von Bernhard Schiesser. Erstellt am 05. September 2017 (03:00)

Donald Trump – gerade er, der den Klimawandel negiert, sprach in Texas zu den Menschen, als Tropensturm „Harvey“, den es so schlimm ja gar nicht geben dürfte, wütete. Seine Melania begleitete ihn peinlicherweise in Highheels. Sich über den US-Präsidenten und seine Entourage noch wundern? Aber wo! Etwas war aber erstaunlich: Trump wurde bejubelt, sein Name wurde skandiert. Mag sein, dass der Mann im Land der Cowboys mehr Fans hat als im Rest von Amerika und der Welt, wahrscheinlicher ist aber anderes. Menschen, deren Hab und Gut gerade in den Fluten versunken ist, lechzen nach einer starken Schulter.

Was das mit uns zu tun hat? Auch in Österreich wird es wieder Naturkatastrophen geben. Klar, unsere Politiker sind so schlau, in die „Gummler“ zu hüpfen, wenn’s ins Hochwasser geht. Dass sie empathisch genug sind zu erkennen, dass es dann ums Hoffnunggeben und nicht ums Haschen von Wählerstimmen geht, setzen wir voraus. Oder? -bern-