Worauf warten wir noch. Über zukunftsorientierte Lösungen.

Von Probst Maximilian Fürnsinn. Erstellt am 20. August 2019 (04:09)

Als „Sonntagsaushilfe“ in anderen Pfarren wird man oft gefragt: „Wie geht es mit unseren Pfarren weiter?“ Seitens der Kirchenleitung wird viel getan: die Schaffung von Pfarrverbänden, der Einsatz von Wortgottesdienstleitern, die Organisation von Aushilfen etc. Aber wir spüren, dass dieses „Notsystem“ seine Grenzen hat. Strukturpläne können gar nicht mehr entwickelt werden, weil wir dafür das „Personal“ nicht mehr haben.

Ich meine: Die Kirche muss näher zu den Gemeinden kommen. Wir müssen in und aus den einzelnen Pfarren nach Leitungslösungen suchen. Wir können nicht abwarten, dass aus weltkirchlicher Sicht Lösungen getroffen werden – etwa die Zulassung geeigneter, verheirateter Männer zur Priesterweihe. Eigentlich gibt es diese schon: In allen Diözesen haben wir verheiratete ständige Diakone.

Sie haben eine theologische und spirituelle Ausbildung, leben ihr geistliches Amt meist in Ehe und Familie, haben einen Zivilberuf und stellen sich für den diakonalen Dienst zur Verfügung. Es ist ein Modell, das sich über Jahrzehnte bewährt hat. Es wird weltkirchlich gesehen nicht einfach sein, nur für Männer andere Zugangsbestimmungen für Weihen zu schaffen.

Denn dann bricht seitens der Frauen in der Kirche ein „Sturm“ los. Sie werden sich zurückgesetzt fühlen. Papst Franziskus scheint die Weihe zu Diakoninnen hinauszuzögern. Ich habe den Eindruck, dass er nach neuen, anderen geistlichen Ämtern für Frauen sucht. Die Kirche hat dazu das Recht, neue Berufungen zu formen und mit einer Weihe zu bestätigen. Apostel Paulus hat das in großer Freiheit getan.

Ich sehe heute die dringende Notwendigkeit, neue Leitungsformen in Pfarrgemeinden zu suchen, mit einer deutlichen kirchlichen Bestätigung und Beauftragung. Es gibt in jeder Gemeinde Frauen und Männer, die qualifiziert sind – bei entsprechender geistlicher und theologischer Formung – solche „Ämter“ ausfüllen zu können.

Also: Worauf warten wir noch?