NÖ Pflegeheime: Lockerungen bei Besucherregelungen. In den niederösterreichischen Pflege- und Betreuungszentren stehen Lockerungen bei den Besucherregelungen an.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 01. Mai 2021 (10:02)
Symbolbild
APA (Symbolbild/dpa)

Ab Montag soll es den Bewohnerinnen und Bewohnern möglich sein, vier Besuche zu je zwei Personen pro Woche zu erhalten, teilte Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (ÖVP) am Samstag mit.

"Die strengen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen gelten aber natürlich weiterhin. Besuche müssen unbedingt vorab angemeldet werden, die Besuchszeiten müssen stets eingehalten werden und es wird auch weiterhin notwendig sein, dass die Besucherinnen und Besucher ein negatives Testergebnis, das nicht älter als 48 Stunden (Anti-Gen-Test) bzw. 72 Stunden (PCR-Test) ist, vorweisen", so Teschl-Hofmeister. Ausnahmen gelten für Palliativ- und Hospizbegleitung, Seelsorge sowie zur Begleitung bei kritischen Lebensereignissen.