Niederösterreich vertraut auf Einsatzstab. Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) vertraut bezüglich der Verhängung von Quarantäne über ganze Gemeinden auf den eingerichteten Einsatzstab.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 23. März 2020 (11:19)
Symbolbild
Savanevich Viktar, Shutterstock.com

Dies sei ein Expertengremium mit der Landessanitätsdirektorin, Ärztekammer, Landesgesundheitsagentur, Polizei, Rettung und vielen anderen, erläuterte sie gegenüber der APA. Diese Experten stimmten sich rund um die Uhr ab.

Dass es nun bundeseinheitliche Vorgaben gibt, an denen sich die Fachleute orientieren können, begrüßt Mikl-Leitner ausdrücklich. In dieser Situation sei jeder gut beraten, auf die Gesundheitsexperten zu hören. Das betreffe jeden Einzelnen genauso wie Behörden und Entscheidungsträger.