Engpass in manchen Fächern in Niederösterreich. In Niederösterreich wird es im kommenden Schuljahr erneut einen Lehrermangel in bestimmten Bereichen geben.

Von APA/Red. Erstellt am 05. Juni 2014 (14:03)
NOEN, www.BilderBox.com
Symbolbild
Niederösterreichs Landesschulratspräsident Hermann Helm (ÖVP) sprach von Engpässen an den HTL. Elektrotechniker oder Maschinenbauingenieure würden in der Privatwirtschaft wesentlich besser bezahlt als im Schulbetrieb, so die Begründung. Hier werde man sich vor allem mit Überstunden von Fachlehrern behelfen.

Helm betont allerdings, dass auch bei ihm im Herbst keine Klasse ohne Lehrer dastehen werde.