242 gratis Interrail-Tickets für Jugendliche in Niederösterreich

Insgesamt bewarben sich 9.867 Jugendliche aus Österreich für ein kostenloses Zugreise-Ticket durch Europa. Aufgrund der wegen Corona ausgefallenen Verlosungsrunden wurden diesmal mehr Tickets vergeben.

Erstellt am 14. Januar 2022 | 10:59
Lesezeit: 1 Min
Bahn Zug Reise Symbolbild
Foto: shutterstock.com/Lucia Romero

333.728 Jugendliche aus ganz Europa bewarben sich für die verfügbaren 60.950 Tickets der EU-Initiative DiscoverEU. Aus 9.867 österreichischen Bewerbungen wurden 1.206 Gewinnerinnen und Gewinner ausgewählt – 242 davon aus Niederösterreich.

Europa-Landesrat Martin Eichtinger (ÖVP) gratuliert den Jugendlichen: „Dies ist eine einmalige Gelegenheit, im heurigen - europäischen Jahr der Jugend - europäische Mobilität und Identität zu leben“, meint Eichtinger.

Mehr Tickets wegen Pandemie

Seit dem Start dieser Initiative 2018 haben europaweit insgesamt bereits 70.000 junge Menschen ein Gratis-Interrail-Ticket erhalten. 1.226 davon gingen an Österreich, 219 an Niederösterreich. Aufgrund der wegen Covid-19 ausgefallenen Runden wurden diesmal deutlich mehr Tickets von der Europäischen Kommission zur Verfügung gestellt. Aus diesem Grund erhielten in dieser Runde auch mehr Jugendliche aus Niederösterreich Tickets als in den vergangenen Runden zusammen.

DiscoverEU ist eine Initiative der Europäischen Union. Sie bietet jungen Menschen die Chance, Europa kostenfrei mit dem Zug zu bereisen. Die nächste Bewerbungsrunde soll im Frühjahr 2022 stattfinden.