Höchste Diözesan-Orden für Traismaurer Lukas Leitner. Lukas Leitner aus Traismauer, Leiter der erfolgreichen Sommerkampagne, bekam von Bischof Klaus Küng den höchsten – und selten vergebenen – Orden der Diözese St. Pölten verliehen: nämlich das Ehrenzeichen des heiligen Hippolyt in Gold.

Von Wolfgang Zarl. Erstellt am 07. Dezember 2016 (10:04)

Leitner erhielt die Auszeichnung für die Durchführung der Sommerkampagne der Diözese St. Pölten seit nunmehr über 10 Jahren. Der 49-Jährige ist geschäftsführender Gesellschafter der Cayenne Marketingagentur, die die Kampagne von Beginn an konzipiert und gestaltet.

Mit flotten, aber tiefgründigen Sprüchen, professionellen Bildern und bewegenden Themen sorgte die Aufbruchskampagne in den letzten Jahren für viel Aufsehen und positive Reaktionen. Diese macht Leitner mit Ressourcen der Agentur und unterstützenden Formen für die Diözese kostenfrei, mit viel Engagement und er brachte viele Ideen ein, zeigte sich Bischof Küng erfreut.

Das Team der Sommerkampagne versuche immer wieder, mit der Kampagne "Gott ins Gespräch zu bringen". Es sei dem Bischof ein großes Bedürfnis gewesen, Leitner die Auszeichnung zu geben.

Die Sommerkampagne hat nicht nur in Niederösterreich, sondern auch schon weltweit für Aufsehen gesorgt (etwa auch in Beiträgen in US-Medien) und für deren Kreativität Preise gewonnen. Sie wird von den Unternehmen HYPO NOE, der EPAMEDIA GmbH sowie den Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN) unterstützt und ist für die Diözese zur Gänze kostenfrei. Konzipiert und gestaltet wurde die Kampagne seit dem Start 2006 in ununterbrochener Folge von der Cayenne Marketingagentur GmbH.

Die Kampagne hat mit ihrer Medialeistung und den erbrachten Kreations- und Produktionsleistungen einen kommerziellen Gegenwert von rund 100.000 Euro pro Jahr. Die Botschaften werden jeweils im Sommer auf über 100 Großplakaten im gesamten Diözesangebiet gezeigt sowie zusätzlich auf City-Lights der Landeshauptstadt, in Anzeigen in den NiederösterreichischenNachrichten, im Internet und in sozialen Netzwerken.

Die Cayenne Marketingagentur ist eine eigentümergeführte Full-Service-Agentur in Österreich mit Firmensitzen in Wien und Niederösterreich. Der Fokus liegt auf kreativen Kommunikationslösungen für alle Kommunikationskanäle. An Kunden betreut Cayenne etwa SKODA Österreich,Borealis AG, 1a-Installateure, proHolz Austria, Bosch BSH Hausgeräte, Sanova Pharma AG, McCain Kartoffelprodukte, Winzer Krems und das Land Niederösterreich. Im aktuellen Branchenranking liegt Cayenne bei über 10.000 im Firmenbuch eingetragenen Agenturen in Österreich nach Umsatz auf Platz 19 und nach Kreativität auf Platz 3 der österreichischen Agenturen.