Gratis-Corona-Tests für alle Pädagogen in NÖ. Das freiwillige Angebot richtet sich speziell an alle, die im Sommer im Ausland waren.

Von Lisa Röhrer und Christine Haiderer. Erstellt am 26. August 2020 (05:42)
Über 190.000 Testungen wurden in Niederösterreich bereits durchgeführt. In den nächsten Tagen sollen vor allem Lehrer ins Zentrum rücken, um die Ansteckungsgefahr bei Schulbeginn zu reduzieren.
RK NÖ/L. Hürner

Der Schulstart steht bevor. Um das Ansteckungsrisiko gering zu halten, bietet das Land in den kommenden Wochen kostenlose Corona-Tests für alle Pädagogen und Gemeinde- und Bundesbedienstete an den niederösterreichischen Schulen und Kindergärten an.

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner betont, dass das Angebot freiwillig sei. Sie appelliert „zum Schutz der Kinder und Pädagogen“ aber vor allem an all jene, die im Sommer im Ausland waren, sich testen zu lassen. Immerhin: Rund ein Drittel aller neuinfizierten Personen waren zuletzt Rückkehrer aus dem Ausland. Dieser Bitte schließt sich auch Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl an: „Wir wollen einen weiteren Lockdown verhindern.“ Daher werden auch Verwaltungsbedienstete getestet. Und: Das Testungsangebot wird auch für die Bundeslehrkräfte gelten.

Das Land bietet PCR-Tests, informiert Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.
NLK/Burchhart

„Die Kosten für die Tests tragen dabei das Land Niederösterreich, die niederösterreichischen Gemeinden und für die Bundeslehrkräfte und Bundesbediensteten der Bund“, betonen die zuständigen Landesrätinnen Christiane Teschl-Hofmeister (Bildung) und Ulrike Königsberger-Ludwig (Gesundheit).

21 Test-Standorte für knapp 60.000 Personen

Der Schulstart im Herbst 2020 solle so normal, aber auch so sicher wie möglich stattfinden. Getestet werden soll in Amstetten, Baden, Bruck/L., Gänserndorf, Gmünd, Hollabrunn, Horn, Korneuburg, Krems (2), Lilienfeld, Mistelbach, Mödling, Neunkirchen, Scheibbs, St. Pölten, Tulln, Waidhofen/Y., Waidhofen/Th., Wiener Neustadt, Zwettl. In Summe wird die Testung knapp 59.500 Personen angeboten werden.