Hoher Besuch aus Südkorea im Stift Heiligenkreuz. Bei seinem Staatsbesuch in Österreich besichtigte der Südkoreanische Präsident Moon-Jae-In auch das Stift Heiligenkreuz.

Von David Brandl. Erstellt am 18. Juni 2021 (07:42)
New Image
Abt Maximilian Heim und Landtagspräsident Karl Wilfing empfingen Südkoreas Staatspräsidenten Moon Jae-In und dessen Gattin Kim Jung-sook im Stift Heiligenkreuz.
Usercontent, NLK/Filzwieser

Erstmals sein rund 130 Jahren war mit Moon Jae-In wieder ein Staatspräsident Südkoreas zu Besuch in Österreich. Neben diplomatischen Treffen mit österreichischen Spitzenpolitikern, besichtigte Moon Jae-In auch das Stift Heiligenkreuz. Abt Maximilian Heim und Niederösterreichs Landtagspräsident Karl Wilfing führten Bundespräsident Alexander Van der Bellen gemeinsam mit seinem Südkoreanischen Amtskollegen durch die historischen Stiftsräume. In der Stiftskirche genossen die Staatsgäste eine Kostprobe des bekannten Zisterzienser Chors.