Die Kundenkarte. Der NÖN-Konsumententipp der Woche

Erstellt am 23. Januar 2014 (12:00)
„Haben Sie schon unsere Kundenkarte?“ Wer kennt die Frage nicht – fast jedes Unternehmen bietet seine Kundenkarten an. Doch nicht immer bringen diese Karten Vorteile für die Kunden.

Oft gibt es Rabatte erst bei weiteren Einkäufen. Manche Kundenkarten sind sogar kostenpflichtig. Zudem sammelt das Unternehmen für eigene Werbezwecke auch Daten über das Einkaufsverhalten der Kunden. Und diese Daten werden mitunter auch an Dritte weitergegeben. An wen genau, bleibt oft im Verborgenen.

„Ist das Unternehmen zu neugierig oder wollen Sie gar keine Daten bekannt geben, dann lassen Sie die Finger von Kundenkarten“, rät Arbeiterkammer NÖ-Experte Manfred Neubauer.