Gründer des Monats Tulln, Klosterneuburg & Purkersdorf. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Es ist immer wieder eine Freude zu sehen, wie wunderschön ein kaputtgeglaubter Parkettboden nach einer fachgerechten Sanierung wieder erstrahlen kann!

Erstellt am 01. Februar 2017 (03:00)
zVg von RIZ
Bodenlegermeister Markus Harrer ist Experte für Holzböden, ob neu zu verlegen oder sanierungsbedürftig.

Viel zu oft werden alte Holzfußböden einfach mit minderwertigen Belägen verdeckt, nicht wissend, dass eine Restaurierung nicht nur sensationelle Ergebnisse bringt, sondern zudem auch noch günstig ist.

Am 9. September 2016 erfüllte sich Markus Harrer, Bodenlegermeister aus Kirchstetten bei Neulengbach, und auf Holzböden spezialisiert, seinen langgehegten Traum und wagte den Schritt in die Selbstständigkeit.

„Ob Neuverlegung (auch auf problematischen Untergründen), Reparaturen oder Sanierung, Stiegen oder Verkleidungen, ich mache es mir stets zur Aufgabe, Ihnen eine ideale Lösung bzw. das ideale Produkt anzubieten. Durch gute Beratung, moderne Maschinen und Techniken und ordentliches Handwerk wird Ihnen die Baustelle in guter Erinnerung bleiben. Ich freue mich auf unser gemeinsames Projekt!“, so der frischgebackene Selbstständige über seine Berufung.

Umfangreiche und professionelle Unterstützung bei seinem Schritt in die Selbstständigkeit erhielt der Jungunternehmer vom RIZ, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Egal ob es sich um individuelle Beratungen, informative Veranstaltungen oder unternehmensrelevante Seminare handelt, das gesamte RIZ Leistungsangebot ist für Unternehmen in Niederösterreich kostenlos.

Mehr Infos unter:

Kontakt Harrer: 0650/860 93 83

www.riz.at