Ökologischer Umgang & Nachhaltigkeit im Eventbereich. Erfolgreicher Start mit riz up: Ökologischer Umgang und Nachhaltigkeit - auch im Eventbereich immer wichtigere Schlagworte!

Erstellt am 01. März 2018 (03:00)
zVg von RIZ

Das Organisationsteam des Rise & Shine Festivals, eines der nachhaltigsten Musik- und Kulturfestivals Europas in Falkenstein/NÖ, hat sich intensiv mit der sanitären Situation von Outdoor-Veranstaltungen auseinandergesetzt und eigene Ideen zu den Themen Nachhaltigkeit und mobile Komposttoiletten entwickelt.

Im Mai 2017 folgte die Gründung des ersten österreichischen Unternehmens für mobile Komposttoiletten-Vermietung: öKlo - Österreichs ökologisches Klosett mit Sitz in Wolkersdorf. Gründungsmitglieder sind Denis Alisic, Nikolaos Bogianzidis, Reinhard Krenn, Christian Schöner und Philipp Wildberger (Bild). Die öKlo-Komposttoiletten sind aus Holz gebaut, geruchlos und chemiefrei. Abfälle werden beim Toilettengang mit Sägespänen bedeckt. So wird die Feuchtigkeit aufgesogen und Geruchsbildung verhindert.

Die gesammelten Abfälle werden in nur 48 Stunden kompostiert und in weiterer Folge der Natur zurückgeführt. Für Events stellt öKlo Servicepersonal zur Verfügung um die Sauberkeit und Hygiene der Toiletten sicherzustellen. Der Anspruch ist, dass jede Person die eine öKlo-Toilette benutzt, diese einwandfrei vorfindet. In einer Zeit in der Quantität oft vor Qualität steht, stellt sich das öKlo-Team beherzt auf die Seite der Qualität. Und, jede/r der/die unser öKlo benutzt, tut der Welt etwas Gutes!

Mehr Infos:

www.oeklo.at

www.riz.at