Regionales und unverpacktes aus dem Tante Hanna Laden. Radomir Kovacic und Hanna liegt die Umwelt am Herzen: Im „Tante Hanna Laden“ gibt´s Ware ohne Verpackung!

Erstellt am 01. März 2018 (03:00)
zVg von riz up
Radomir Kovacic und Hanna, Haager Gründer des Monats.

„Biologisch, regional, unverpackt“ Diese drei Wörter stehen auf dem Logo des Ladens und beschreiben am besten, was angeboten wird. Der 38-jährige Gründer Radomir Kovacic konnte nicht mehr mitansehen, wie in Supermärkten alles mehrfach in Plastik eingepackt und unser wunderschöner Planet zugemüllt und vergiftet wird.

Im Tante Hanna Laden kann der Kunde seit August 2017 so ziemlich alles kaufen, was er benötigt, angefangen von Lebensmitteln wie Obst und Gemüse, Milch und Milchprodukte, süße und saure Aufstriche, Getränke, Nudeln, Reis, Nüsse, Dörrobst, Öle und Essige, aber auch Haushaltsartikel wie Toilettenpapier, Seifen, Wasch- und Putzmittel, usw. Insgesamt umfasst das Sortiment mehr als 450 Artikel, die entweder offen, ohne Verpackung oder in Pfandgläsern angeboten werden und großteils biologisch und, wenn möglich, regional sind.

„Biologisch ist mir deswegen so wichtig, weil es für Mensch und Natur gesünder ist“, erklärt Kovacic. Der persönliche und faire Umgang mit Bauern und Kunden ist Kovacic ebenfalls wichtig, darum auch der Leitspruch „Einkaufen mit FAIRgnügen“. „Ich möchte, dass sich bei uns jeder wohl und fair behandelt fühlt, der Kunde und auch der Lieferant“, sagt der Geschäftsinhaber. Warum der Laden so heißt: „Es ist der schönste Name der Welt, Hanna, so wie meine Verlobte, meine Muse, meine Stütze, meine größte Liebe.“

Mehr Infos:

Kontakt: www.tante-hanna-laden.at

www.riz.at