mamaFIT kommt ab März 2020 in den Bezirk Hollabrunn. Das Outdoorworkout für Schwangere und Jungmamas wird von Mag. Astrid Rupp vorerst an den Standorten Hollabrunn und Retz angeboten.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. März 2020 (03:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Mag. Astrid Rupp trainiert mit Schwangeren und Jungmamas.
Kantner/mamaFit.at

„Wir trainieren an der frischen Luft, das Baby ist im Bauch, im Kinderwagen oder in der Trage einfach mit dabei. Auch Mamas mit Kleinkindern oder mehreren Kindern oder Mamas, die lieber alleine trainieren wollen, sind bei mamaFIT genau richtig“, so Astrid Rupp, die bereits 10 Jahre Erfahrung als Fitness-, Gruppenfitness- und Pilatestrainerin mitbringt.

Nach der Geburt ihres Sohnes hat sie sich als mamaFIT-Trainerin auf das Thema „Training in der Schwangerschaft und nach der Geburt“ spezialisiert. „Mir ist wichtig, dass sich die Frauen durch ein gezieltes Workout in ihrem Körper wohl fühlen, Spaß dabei haben und durch die Bewegung in der Natur Energie und Kraft für ihren Alltag tanken können“, erklärt die mamaFIT-Trainerin. Das Trainingskonzept ist sportwissenschaftlich fundiert und wird effektiv an die Bedürfnisse der einzelnen Mamas angepasst. Dabei stehen bei diesem Ganzkörpertraining besonders Themen wie Beckenboden, Rektusdiastase oder Rückengesundheit im Fokus. Nicht zuletzt ist mamaFIT durch das flexible und offene Kurssystem, bei dem der Einstieg jederzeit möglich ist, speziell mamafreundlich.

Mehr Infos:

Kontakt: www.mamafit.at/trainer/astrid-rupp

astrid.rupp@mamafit.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Sie suchen kostenlose Unterstützung bei der Gründung Ihres Unternehmens? Dann gleich Termin vereinbaren: www.riz-up.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!