Mit gesunder Ernährung zum besseren Lebensstil. Erfolgreicher Start mit riz up – Mag. Ulrike Fellner beantwortet Fragen zu Gewicht, Intoleranzen, Super Foods und vielem mehr.

Erstellt am 01. April 2018 (03:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7198761_noe13riz_bad.jpg
Ulrike Fellner, Gründerin des Monats, Baden
zVg von riz up

Viele Menschen wissen nicht, wie sehr einseitige Ernährung und bewegungsarmer Lebensstil ihren Stoffwechsel negativ beeinflussen können. Daher hat sich Mag. Ulrike Fellner die Erhaltung bzw. Verbesserung der Gesundheit ihrer Klienten zum Ziel gesetzt.

Mit Empathie und Interesse für den Menschen macht sie gesunde Ernährung erlebbar. „Ein ausgewogener Speiseplan ist der erste Schritt, um einen gesundheitlichen Mehrwert für sich selbst zu gewinnen. Sie haben bei mir auch die Möglichkeit einer BIA-Messung (Körperanalysemessung), die den Anteil von Muskeln, Fett und Wasser in Ihrem Körper darstellt.

Gemeinsam bringen wir Ihren Metabolismus wieder in Schwung“, so die Jungunternehmerin. Ulrike Fellner möchte ihre Familie mit ihrem Beruf kombinieren. Dank des Studiums der Ernährungswissenschaften besitzt sie umfangreiches Fachwissen. Durch einschlägige Fortbildungen ist sie immer über aktuelle Trends und neue Erkenntnisse aus der Wissenschaft informiert.

„Auch aus meinen bisherigen beruflichen Stationen nehme ich sehr viel Erfahrung mit; wir entwickeln Strategien um die Anforderungen im privaten und arbeitsintensiven Alltag bestmöglich zu erfüllen. Kantine, Restaurants, Lieferservice, Schoko-Lade und Kaffeejunkies - gemeinsam finden wir Möglichkeiten, wie Sie dem Nachmittagstief entkommen können“, schildert Ulrike Fellner.

Mehr Infos:

Kontakt: 0676 / 328 30 60 www.wertvollessen.at

www.riz-up.at