Regionale Produkte vom Bauernhof. Erfolgreicher Start mit riz up: Michaela Reikersdorfer vermarktet die Produkte ihres Bauernhofes.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. Mai 2019 (03:00)
Michaela Reikersdorfer, Gründerin des Monats
Doris Schwarz-König

Nach ihrer Lehre als Einzelhandelskauffrau im KFZ Bereich, führte Michaela Reikersdorfer die Liebe nach Neuhofen/Ybbs. „Gemeinsam mit meinem Mann, unseren drei Kindern und den Schwiegereltern leben und bewirtschaften wir einen Bauernhof im Herzen des Mostviertels. Sehr viele Produkte sind die letzten Jahre entstanden wie Essig, Dörrobst, Most, Saft, Fruchtriegel und vieles mehr. Damit wir unsere regionalen Sachen besser vermarkte konnten, meldete ich den Lebensmittelhandel an. Unsere Produkte sind auf unserem Hof, im Raum Amstetten in einigen Ab-Hof-Läden zu finden und auf der Homepage im Online-Shop erhältlich.

Gerne stelle ich für Firmen- und Privatkunden Schmankerl Körbe für verschiedene Anlässe zusammen. Geburtstag, Weihnachten, kleine Aufmerksamkeiten, gemeinsam finden wir das richtige Geschenk. Denn sind meine Kunden zufrieden bin ich es auch. Vielen Dank an riz up, die Gründeragentur NÖ, für die Unterstützung bei der Umsetzung, den vielen Angeboten, angefangen von individuellen Beratungen, informative Veranstaltungen bis hin zu unternehmensrelevanten Seminaren. Das gesamte riz up Leistungsangebot ist noch dazu für Unternehmen in Niederösterreich kostenlos ist“, erzählt die Jungunternehmerin begeistert.

Nutzen Sie bei riz up Veranstaltungen die Gelegenheit Networking zu betreiben und Geschäftskontakte zu knüpfen!

Mehr Infos

Kontakt:

www.mosti.at

michaela@reikersdorfer.info

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats