Mit Fußpflege den Traum der Selbstständigkeit erfüllt. Erfolgreicher Start mit riz up: Erst wenn der Kunde zufrieden ist, ist es Katrin Steinermann auch.

Erstellt am 01. Juni 2018 (03:00)
zVg von riz up
Katrin Steinermann, Brucker Gründerin des Monats.

Seit 15 Jahren übt Katrin Steinermann nun schon den Beruf der Fußpflegerin aus und es macht ihr heute noch genau so viel Spaß wie damals. Immer wieder hat die Gründerin mit dem Gedanken gespielt sich selbstständig zu machen. Als im Juni 2016 ihre damalige Firma zusperrte dachte sie sich wenn nicht jetzt wann dann. So entstand ihre Idee als mobile Fußpflegerin tätig zu sein.

„Mit der Unterstützung meiner Familie gründete ich in wenigen Monaten meine Firma und konnte somit am 01. Februar 2017 starten und mir den Traum der Selbstständigkeit erfüllen. Kurz darauf kam mir noch die Idee mich zusätzlich wo einzumieten und biete nun seit Mai dreimal wöchentlich meine Dienste als Fußpflegerin in Schwechat im Seniorenzentrum an. Zweieinhalb Tage bin ich für meine Kunden mobil unterwegs. Mein Angebot erstreckt sich von der klassischen Fußpflege und Maniküre bis hin zur entspannenden Fußmassage und dem von den Kunden geliebten Shellac.

Zusätzlich habe ich noch die Ausbildung für die diabetische Fußpflege“, so die Jungunternehmerin über ihre Tätigkeit. Für Katrin Steinermann steht der Kunde an erster Stelle und daher nimmt sie sich für jeden Kunden genug Zeit für die Behandlung. Denn ihre Kunden sollen sich bei ihr wohlfühlen, entspannen können und nach der Behandlung ein gutes Gefühl haben und zufrieden sein.

Mehr Infos: 

Kontakt: 0660/5098154
www.mobile-fusspflege-katrin.at

www.riz-up.at

 

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier: 
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats