Sauberkeit ganz ohne Putzmittel. Erfolgreicher Start mit riz up: Birgit Gschwandtner ist Fachberaterin für Enjo-Fasern.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. Mai 2019 (03:00)
Gschwantner
Birgit Gschwandtner ist Fachberaterin für Enjo-Fasern.Gschwantner

Auf der Suche nach einer neuen beruflichen Aufgabe war die freie Zeiteinteilung für Birgit Gschwandtner als Mutter von vier Kindern eine unumgängliche Voraussetzung. Und Sinn sollte die Tätigkeit auch machen.

„2017 lernte ich die Haushaltsreinigung mit ENJO und Wasser kennen und habe meinen Haushalt sofort von allen Putzmitteln befreit. Denn zum Reinigen benötige ich nur mehr Wasser und die genialen ENJO Fasern. 2018 habe ich mich nun als ENJO Fachberaterin im Raum Strengberg selbständig gemacht. So kann ich eine sinnvolle Tätigkeit wunderbar mit den Bedürfnissen meiner Familie vereinbaren und bin meine eigene Chefin. Und was viele nicht wissen: Sauberkeit braucht keine Putzmittel“, so die Gründerin.

Diese Tatsache beweist ENJO nun schon seit 25 Jahren. Die Reinigung erfolgt nur mit Wasser und der ENJO Faser. Das schont unsere Umwelt, die eigene Gesundheit und auch den Geldbeutel. Außerdem werden alle Produkte in Vorarlberg produziert und von dort in die ganze Welt transportiert. Unterstützung auf dem Weg in die Selbständigkeit erhielt sie von riz up, der NÖ Gründeragentur. Egal ob es sich um individuelle Beratungen, informative Veranstaltungen oder unternehmensrelevante Seminare handelt, das gesamte riz up Leistungsangebot ist für Unternehmen in Niederösterreich kostenlos.

Mehr Infos:

Kontakt Birgit Gschwandtner: 0676/9177277
www.enjo-wien.at

Info: www.riz-up.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier: 
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats