GREEN RUBIN – Artistic Cat Trees von Michael Bratusa. Erfolgreicher Start mit riz up: Michael Bratusa fertigt Edles für edle Katzen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. Juni 2020 (03:00)
Michael Bratusa

Getreu dem Motto „Edles für edle Katzen“ vereinen Green Rubin Naturkratzbäume von Michael Bratusa nobles Design, funktionellen Nutzen für Katzen sowie höchste Langlebigkeit dank metallfreier Verarbeitung. Naturbelassen und geölt, mit brillanten Farblackierungen veredelt, oder ein Mix aus Farbe und Natur; im Hause Green Rubin entstehen Naturkratzbäume, die Katzen jeden Alters und Menschen verzaubern.

Green Rubin steht für Naturverbundenheit, Liebe zum Werkstoff Holz und die Produktion rarer Einzelstücke. Platten- und Holzreste werden zu Katzenspielzeug und Kleinstkunstwerken weiterverarbeitet. Verwendet werden nur ökologisch und gesundheitlich unbedenkliche Öle, Farben und Lacke. Das Sortiment von Green Rubin besteht aus Naturkratzbäumen und Kratzsäulen. Zweitere dienen als stilvoller Schutz vor Kratzern an unerwünschten Stellen. Auch sogenannte Flower-Trees für Blumenliebhaber werden auf Wunsch aus Astgabeln und Stämmen hergestellt.

Standardmodelle der Naturkratzbäume beginnen bei einem Verkaufspreis von etwa 600 Euro. Bei den Luxusmodellen der Artistic-Line (ab ca. 1500 Euro) gibt es nach oben keine Grenzen. In den Unikaten stecken nicht selten über 100 Arbeitsstunden. „2019 beschloss ich, meine Liebe zu Katzen und mein handwerkliches Geschick unternehmerisch umzusetzen“, so Bratusa.

Mehr Infos: 

Kontakt Michael Bratusa: 0699/126 398 19
www.greenrubin.com

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Sie suchen kostenlose Unterstützung bei der Gründung Ihres Unternehmens? Dann gleich Termin vereinbaren: www.riz-up.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!