In Balance wohnen, arbeiten & bauen. Erfolgreicher Start mit riz up: DI Bernadette Rziha ist Bauingenieurin und Lebensraum-Consulterin

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. Juli 2019 (03:00)
DI Bernadette Rziha
Bernadette Rziha, Gründerin des Monats, Neulengbach

Mein Name ist DI Bernadette Rziha. Als Bauingenieurin habe ich im Laufe meiner Tätigkeit viele unterschiedliche Orts- und Raumqualitäten wahrgenommen und erkannte, dass unsere Wohn- und Arbeitsräume Spiegel unseres Lebens sind. Neben meinem technischen Know-how verfüge ich über eine sehr gute Intuition und kann feinstoffliche Energien wahrnehmen.

Es ist mir möglich Zusammenhänge zu erkennen, Blockaden zu spüren und zu lösen sowie Energien ins fließen zu bringen. Wohn- und Arbeitsräume kommen in Balance, Lebensumstände unterziehen sich einem Wandel. Persönliche Veränderungs- und Wachstumsprozesse können angestoßen werden. Mit meinem Unternehmen AMRIMA – Raum im Aufbruch, biete ich Privatkunden, Bauträgern oder Immobilienmaklern, Baufirmen und auch jedem anderen Unternehmen (z.B. Hotellerie, Gesundheits- und Sozialbereich, etc.) eine naturnahe und intuitiv-energetische Begleitung in sämtlichen Fragen rund um Wohn- und Arbeitsräume sowie Projekten an.

Zu meinen Leistungen zählen u.a. Raum-Clearing, die Lokalisierung und Lenkung von Wasseradern, die Aktivierung von Kraftplätzen sowie der Aufbau von individuell angepassten Energie-Sphären, aber auch eine energetische Begleitung bei persönlichen Entwicklungsprozessen. Wenn Sie den Mut mitbringen, sich auf neue Wege einzulassen, freue ich mich auf Ihre Anfrage.

Mehr Infos: 

Kontakt: www.amrima.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Info: www.riz-up.at