Die Kinesiologin nach Dr. Klinghardt. Erfolgreicher Start mit riz up: Vera Steiner hilft bei der Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. Juli 2019 (03:00)
Valentin Knezevic

Vera Steiner war jahrelang selbst von massiven körperlichen Beschwerden geplagt und fand in der Schulmedizin nur sehr bedingt Hilfe. Das veranlasste Sie, sich auf die Suche nach alternativen Wegen zu machen, die ihr körperliches Wohlbefinden wieder steigern konnten.

Sie fand in der Kinesiologie nach Dr. Klinghardt eine einfache und zielführende Methode, die zugrundeliegenden Ursachen zu erkennen, passende Sofortmaßnahmen und alltagsbegleitende Lösungen zu entwickeln - ganz individuell und ohne „schwere Medizin“ oder ergänzend dazu.

Die phantastischen Eigenerfahrungen bewegten Vera Steiner, selbst die Ausbildung zur Kinesiologin nach Dr. Klinghardt zu machen und damit nun beruflich damit im Bezirk Korneuburg durchzustarten. Ergänzende Fortbildungen in der Biophotonenneuausrichtung und in der Energetischen Aktivierung von Selbstheilungskräften runden ihr Angebot ab. Vera Steiner ist es wichtig, Menschen, die schon Vieles versucht haben, um ihr Wohlbefinden zurückzuerlangen, einen ganz anderen Weg zu ihrem Ziel zu ermöglichen, als sie es bisher vielleicht gekannt haben.

Auf dem Weg in die Selbstständigkeit stand ihr riz up, die Gründeragentur des Landes Niederösterreich, mit unternehmensrelevanten Seminaren und individuellen Beratungen zur Seite.

Mehr Infos:

Kontakt Vera Steiner: 0664/4786107
www.verasteiner.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Info: www.riz-up.at