Regionale Küche im B6 Road Pub im Tresdorf. Erfolgreicher Start mit riz up: Auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung eröffnete Bernd Groiß im Februar 2020 das B6 Road Pub im Tresdorfer Gewerbegebiet.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. Juli 2020 (03:00)
Bernd Groiß vor seinem B6 Road Pub in Tresdorf.Groiß
Groiß

„Mit regionaler Küche – saisonalen Gerichten und natürlich auch mit Burgern - möchte ich meine Gäste verwöhnen. Natürlich gibt es bei uns auch Mittags-Menüs von Montag bis Freitag von 11 bis 14 Uhr. Ein fixer Bestandteil unserer Speisekarte ist der Schnitzeltag jeden Mittwoch. Nach erfolgtem Restart mit meinem Team hoffe ich, dass wir über den Sommer zu unseren Themenabenden

Spanferkel vom Holzkohlengrill Stelzenessen Grillabende viele Gäste begrüßen dürfen.

Wir haben von Montag bis Freitag von 9 bis 23 Uhr geöffnet – Küche durchgehend von 11 bis 20 Uhr. Informationen dazu auf unserer Homepage oder via Facebook.

Umfangreiche und professionelle Unterstützung bei seinem Schritt in die Selbstständigkeit erhielt der Jungunternehmer von riz up, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Egal ob es sich um individuelle Beratungen, informative Veranstaltungen oder unternehmensrelevante Seminare handelt, das riz up Leistungsangebot ist für Unternehmen in Niederösterreich kostenlos.

Mehr Infos: 

Kontakt: Bernd Groiß 0664/99484722
b6-road-pub.eatbu.com

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Sie suchen kostenlose Unterstützung bei der Gründung Ihres Unternehmens? Dann gleich Termin vereinbaren: www.riz-up.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!