Gründerin lebt mit Home Staging ihre Kreativität aus. Erfolgreicher Start mit riz up: Bettina Luef ist immer erst dann zufrieden, wenn ihre Kunden es sind.

Erstellt am 01. August 2018 (03:00)
zVg von riz up
Bettina Luef, Gründerin des Monats in Herzogenburg und dem Pielachtal.

Bettina Luefs Traum war immer, einen Beruf zu haben, bei dem sie ihre Kreativität ausleben kann. Aber: es kommt immer alles anders als man denkt. Nach über 20 Jahren im Bereich Personalmanagement hat sie es gewagt und im April 2017 Homestaging & more gegründet. Die Definition von Home Staging: eine zu vermarktende Immobilie optimal präsentieren und dadurch schneller und zum bestmöglichen Preis verkaufen.

„Auf Home Staging kam ich, weil ich meinen Kindheitstraum nie ganz vergessen hatte. Bei der Suche im Internet nach Ausbildungen im kreativen Bereich stieß ich dann auf Home Staging. Ich besuchte die Ausbildung der DGHR im Mai 2017 in Wiesbaden und als Ergänzung dazu habe ich von Sep. 2017 bis Juni 2018 den Lehrgang Innenraumgestaltung beim WIFI Wien absolviert. Zur Vorbereitung auf die Selbstständigkeit habe ich viele Seminare von riz up, der Gründeragentur NÖ besucht“, erzählt die Gründerin. Bettina Luef bietet Home Staging für Privatpersonen, aber auch für Makler und Bauträger an.

Es gibt aktuell 3 Pakete – passend für jedes Budget. Zusätzlich bietet sie noch Innenraumgestaltung und Redesign (bereits vorhandene Möbel/Deko-Objekte neu arrangieren) an – egal ob für ein ganzes Haus oder nur einen Raum. Neu ist jetzt das Kombi-Angebot für Home Staging und Innenraumgestaltung. Für alle Angebote können auch Gutscheine erworben werden.

Mehr Infos:

Kontakt: luefhome@gmail.com
www.gutverkauft.at

www.riz-up.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier: 
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats