Tribuswinkel: „RAD-SPORT-BRUCKI“ hat neue Betreiberin. Erfolgreicher Start mit riz up: Nina Ondrey hat „RAD-SPORT-BRUCKI“ in Tribuswinkel von der Familie Bruckberger übernommen.

Erstellt am 01. August 2018 (03:00)
Nina Ondrey, Gründerin des Monats, Bezirk Baden
zVg von riz up

Der Betrieb „RAD-SPORT-BRUCKI e.U“ aus Tribuswinkel wurde 1990 von Hr. Bruckberger sen. gegründet. Da sich die Familie nach 27 Jahren Geschäftstätigkeit langsam zurückzieht, wagt nun Nina Ondrey nach 27 Jahren als Büroangestellte den Sprung in die Selbstständigkeit. Am 6. August ist es soweit und „RAD-SPORT-BRUCKI e.U“ eröffnet aufs Neue wieder seine Pforten.

„Was kann RAD-SPORT-BRUCKI e.U. für Sie tun? Bei uns dreht sich alles um Ihr Fahrrad. RAD-SPORT-BRUCKI e.U. beschäftigt sich mit dem Verkauf von Fahrrädern der Marke „KTM BIKE INDUSTRIES“ und zählt zu den größten privaten KTM-Fachhändlern Österreichs. Sie erhalten bei uns vom Laufrad bis zum Elektro-Fully Mountainbike alles was das Radlerherz begehrt. Gerne berücksichtigen wir auch Ihre Sonderwünsche und rüsten Ihr Fahrrad mit hochwertigem Zubehör auf. Eine breite Palette an Serviceleistungen, auf beinahe allen Marken und Typen, darf natürlich nicht fehlen.

Eine umfangreiche Auswahl an Funktionsbekleidung ist vorrätig. Unser erfahrenes Team wird weiterhin für alle Kunden da sein und freut sich schon, Sie herzlich willkommen zu heißen“, so die Jungunternehmerin stolz über ihre Geschäftsübernahme. Umfangreiche und professionelle Unterstützung bei ihrem Schritt in die Selbstständigkeit erhielt Nina Ondrey von riz up, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich.

Mehr Infos:

Kontakt: 02252/42703
www.brucki.at

www.riz-up.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier: 
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats