Mit Kosmetik und Fußpflege rundum wohlfühlen. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Victoria Prinz begann mit 15 Jahren mit einer Doppellehre und besuchte nach ihrer Gesellinnenprüfung zahlreiche Kurse, speziell auch für den diabetischen Fuß und legte dann die Befähigungsprüfung ab.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 01. September 2017 (03:00)
zVg von RIZ
Gründerin des Monats August aus Gänserndorf, Bruck und Schwechat.

Nachdem sie lange in Wien gearbeitet hat, entschied sie sich am 2. Mai 2017 ihr eigenes Geschäft, KOSMETIK UND FUSSPFLEGE >feel well< in Höflein zu eröffnen.

In ihrem „Wohlfühltempel“ bietet sie neben Fußpflege (gezielt auch für Diabetiker), Handpflege, Gesichtsbehandlungen und Enthaarung an. Auch eine spezielle Spangentechnik bei eingewachsenen Nägel wendet Victoria Prinz seit Jahren erfolgreich an.

„Ich möchte meinen Kunden eine Auszeit vom Alltag bieten, wobei man sich rundum wohlfühlen kann. Jahrelange Erfahrung, sorgfältige Arbeit, Fachkenntnis und die große Liebe zum Beruf ließen mich diesen Schritt wagen. Nun schon im dritten Monat der Selbstständigkeit und im 20. Berufsjahr bin ich sehr dankbar, zufrieden und glücklich über die Nachfrage und das positive Feedback der Kunden. Da ich keine fixen Öffnungszeiten habe, bitte ich um telefonische Terminvereinbarung unter der Nummer 0680/3023783. Das Schönste an meinem jungen „Selbstständigendasein“ ist die Kreativität, die Flexibilität und das unglaubliche Gefühl von Freiheit, sich entfalten zu können“, so die Gründerin.

Wertvolle Unterstützung in der Gründung des Unternehmens erhielt Victoria Prinz durch die NÖ RIZ Gründeragentur.

Mehr Infos:

Kontakt Victoria Prinz: 0680/3023783

www.riz.at