Mit Nagelstudio in St. Pölten selbstständig gemacht. Erfolgreicher Start mit riz up: Eine gelernte Krankenschwester hat sich mit einem eigenen Nagelstudio in St. Pölten selbstständig gemacht.

Erstellt am 01. Oktober 2018 (03:00)
zVg von RIZ

Seit Mai 2018 befindet sich am Standort des etablierten Sonnenstudios Bernadette Baum das Studio „Fußpflege IRINA“.

Die gelernte Krankenschwester entschied sich zur Umschulung zur medizinischen Fußpflegerin. So konnte sie sich, nachdem sie 3 Jahre lang Erfahrung in einem Fußpflegestudio in St. Pölten gesammelt hatte, ihren langersehnten Wunsch, sich mit einem eigenen Nagelstudio selbstständig zu machen, erfüllen. Ihr Angebot kann sich sehen lassen: angefangen von der Grundpflege mit Lackierung, Fußmassage, Behandlung von eingewachsenen Nägeln, Hühneraugen und Nagelpilz bis hin zu Parafinpackungen und Handpflege.

„Mir ist es wichtig, dass sich meine Kunden bei mir wohlfühlen und zufrieden und glücklich nachhause gehen“, so die Jungunternehmerin. Beim Schritt in ihre Selbständigkeit bekam sie professionelle und hilfreiche Unterstützung von riz up, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Dies erfolgte sowohl durch die sehr intensiven, individuellen Beratungen, als auch im Zuge der unternehmensrelevanten Seminare der Gründeragentur des Landes Niederösterreich.

Durch die Hilfe von riz up, konnte die Unternehmensgründung schnell und professionell abgeschlossen werden. Ob Fragen zur Finanzierung und Förderungen, Businessplan oder Marketing – das riz up Leistungsangebot ist für Unternehmen in Niederösterreich kostenlos.

Mehr Infos

Kontakt: 0664 / 47 38 041

Info: www.riz-up.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier: 
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats