Gründer eröffneten KFZ-Reparaturbetrieb „WERKdrei". Erfolgreicher Start mit riz up: Thomas und Patrick Gruber öffneten im August ihre Firma „WERKdrei Gruber GmbH“ in Rohrbach an der Gölsen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. Oktober 2019 (03:00)
Gruber
Ing. Thomas Gruber (li.) und Patrick Gruber, Gründer des Monats, Pilelachtal und Lilienfeld. 

„Wir sehen unser Unternehmen als modernst ausgestatteten KFZ-Reparaturbetrieb, der Kompetenz für alle Fahrzeugmarken vorweisen kann. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, setzen wir u.a. auf ausgereifte KFZ- Diagnosesysteme vom Marktführer Hella- Gutmann, drei Zwei- Säulen- Hebebühnen, eine Scherenhebebühne mit aufgebautem Gelenkspieltester, sowie einem modernen 3D- Achsmesssystem und Geräte zum Durchführen von Klimaservices.

Unsere Dienstleistungen umfassen: §57a- Überprüfungen an PKW, LKW bis 3,5t, Einachs- und Mehrachs hänger, Mopeds, Motorräder, Quads, Klimaservice, Reifenservice inkl. Reifeneinlagerung, Fahrzeugservice nach Herstellerangaben, Direktverrechnung mit Versicherungen im Schadensfall, 3D- Achsvermessungen mit Protokollausdruck, Handel mit Ersatz- und Verschleißteilen, Bremsenprüfung auch von mehrachsigen Fahrzeugen mittels speziell ausgerüstetem Bremsenprüfstand sowie Scheibenreparatur.

Wir wollen uns durch besondere Leistungen abheben: Fahrzeugabgabe bzw. Abholung Montag bis Freitag 05.00 und 19.00 Uhr, Öffnungszeiten auch am Samstag von 08.00 bis 12.00, Bereitstellung von Ersatzfahrzeugen und §57a- Überprüfungen auch für Fahrzeuge mit Tandemachse bzw. überbreite Fahrzeuge.

Mehr Infos: 

Kontakt: www.werkdrei.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Info: www.riz-up.at