Junges Fotografie-Talent startet durch. Erfolgreicher Start mit riz up: Moritz Scheer bietet sein breit gefächertes Können als Berufsfotograf an.

Erstellt am 01. November 2018 (03:00)
zVg von riz up
Moritz Scheer bietet sein breit gefächertes Können als Berufsfotograf an.

Mit seinen erst 24 Jahren baute sich Moritz Scheer seinen Lebenstraum auf. Neben seinem Hauptberuf als Restaurantleiter gründete er sein Gewerbe als Berufsfotograf.

Das riz up, die Gründeragentur des Landes NÖ unterstütze ihn dabei tatkräftig sein Unternehmen „Scheer a Moment“, was sogleich sein Lebensmotto ist, im September 2018 in Langenzersdorf zu gründen. Egal ob Beratungen oder Seminare, das gesamte riz up Leistungsangebot ist für Unternehmen in Niederösterreich kostenlos.

Moritz Scheer hat sich darauf spezialisiert, Unternehmen in ein perfektes Licht zu rücken, um dadurch neue Wunschkunden für diese zu gewinnen. Sein Aufgabenbereich ist sehr breit gefächert. Er fotografiert die Architektur, die Mitarbeiter des Unternehmens, bis hin zu den verschiedensten Projekten. Nebenbei besucht er als Künstler verlassene Orte und klettert in Schwindel erregenden Höhen um Momente festzuhalten die anderen im Verborgenen bleiben.

Zusätzlich sucht er immer wieder neue Möglichkeiten um seine Kunstwerke zu präsentieren und auszustellen. Sie führen ein Unternehmen, haben eine Praxis, ein Restaurant oder einen Einzelhandel? Ihre Fotos auf Ihrer Homepage wurden schon länger nicht mehr aktualisiert oder haben zu viel weiße Wand bei Ihnen im Unternehmen? Moritz Scheer freut sich von Ihnen zu hören, um gemeinsam mit Ihnen eine Lösung zu finden.

Mehr Infos: 

Kontakt: contact@moritz-scheer.at

 

Info: www.riz-up.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier: 
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats