Körpertherapie und Prozessbegleitung. Erfolgreicher Start mit riz up: Sandra Recktenwald therapiert jetzt in ihrer eigenen Praxis.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. Dezember 2019 (03:00)
Sandra Recktenwald, Gründerin des Monats, Herzogenburg
Karl Lahmer

Bewegung bereitet Sandra Recktenwald Spaß und läßt sie ihre Lebendigkeit und Lebensfreude ausleben. „Ich bin seit 21 Jahren mit viel Herz und Engagement Physiotherapeutin und habe in diesem Berufsfeld als Angestellte sowie als freiberufliche Physiotherapeutin in verschiedenen Praxen und Unternehmen sehr viel Erfahrung gesammelt. Meine therapeutischen Schwerpunkte sind Neurologie, Orthopädie, Chirurgie und Frauenheilkunde. Ich verfüge zusätzlich über folgende Ausbildungen: Bobaththerapeutin, Shiatsu, Cranio Sacrale Therapie und Körperorientierte Prozessbegleitung. UND: Ich lerne täglich dazu, das ist für mich besonders bereichernd.

Jetzt war es an der Zeit mir und meinem Beruf, und für mich auch meiner Berufung, einen eigenen Raum zu geben. Ab jetzt bin ich in eigenen Räumlichkeiten in der Edmund Hofbauer Straße 3 in 3500 Krems zu finden. Umfangreiche und professionelle Unterstützung bei ihrem Schritt in die Selbstständigkeit erhielt die Jungunternehmerin von riz up, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Egal ob es sich um individuelle Beratungen, informative Veranstaltungen oder unternehmensrelevante Seminare handelt, das gesamte riz up Leistungsangebot ist für Unternehmen in Niederösterreich kostenlos.

Mehr Infos: 

Kontakt: 0699 10844477
www.physiotherapiemitherz.jimdo.com

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Info: www.riz-up.at