Gemeinsames Training für Sport-und Fitnessbegeisterte. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Mag. Hanna Putz betreibt das Sport- und Fitnessunternehmens MOTO in St. Pölten.

Erstellt am 01. Januar 2018 (03:00)
zVg von RIZ
Mag. Hanna Putz betreibt das Sport- und Fitnessunternehmens MOTO in St. Pölten.

„Move Together – gemeinsam statt einsam“ ist das Motto des Sport- und Fitnessunternehmens MOTO, das es seit gut einem Jahr in St. Pölten gibt. Hier sollen Sport-und Fitnessbegeisterte gemeinsam ihr Training absolvieren.

Sei es zum Aufbau der Kraftausdauer und Kondition, zur Verbesserung der Koordination und Beweglichkeit, zum Muskelaufbautraining oder einfach aus Spaß an der Bewegung, um fit im Alltag zu sein. „Bewegung inspiriert“ – das war auch der Beweggrund für Inhaberin Mag. Hanna Putz (Klinische- und Gesundheitspsychologin) dieses innovative Kursstudio ins Leben zu rufen.

„Durch die Arbeit im Krankenhaus lernt man die wirklich wichtigen Dinge des Lebens zu schätzen: Gesundheit, Vitalität und Zufriedenheit. „Trainiert wird im MOTO nicht mit herkömmlichen Laufbändern oder Kraftmaschinen. Vielmehr hat jedes Kursformat seine speziellen Trainingsutensilien – so zum Beispiel Ripstix bei POUND®, Stepper bei M.A.X.®, Speed Ropes, TRX® fürs Schlingentraining usw.

Besonders stolz ist die Inhaberin auf ihre Tomahawk Indoor Cycling Räder, welche zur Königsklasse der Indoor Bikes zählen. Mit insgesamt 6 Indoor Cycling Einheiten pro Woche und dementsprechend gut geschulten Trainerinnen und Trainern bietet das move together ein optimales Winter-Radsporttraining. In der wärmeren Jahreszeit gibt es auch gemeinsame Mountainbike- und Rennradausfahrten.

Mehr Infos: 

www.move-together.at

www.riz.at