Mödlinger Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: INNOvative GOLFdienstleistungen rund um das Golfspiel! Karl-Heinz Prentner Sieghart hat am eigenen Leib erfahren, was es heißt in der Golf-„Sackgasse“ zu stecken.

Erstellt am 01. November 2016 (03:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Karl-Heinz Prentner Sieghart, INNOGOLF: Lass Dich Ver-EDELN!
zVg von RIZ

So wurde aus seiner Leidenschaft und der Suche nach einer optimalen Lösung sein Unternehmen: INNOGOLF. „9 von 10 Golfspielern spielen einen Putter, der nicht zu Ihrer Biomechanik passt, sie sabotiert: Kein Wunder, dass ein Auf und Ab im Spiel, mentaler Stress und oft Frust damit einhergeht.

Nur wenn der wichtigste Schläger, der Putter, maßgeschneidert gebaut ist, liefert er dem Spieler was er braucht: Gerader Ballstart, natürliches Schwingen, optimales Schwunggefühl und damit Spaß und Turniersiege“, so der Jungunternehmer.

Der EDEL Putter ist der „Carving Ski“ unter den Puttern! In nur 1 Stunde bekommt der Kunde im hauseigenen Fitting Studio seinen maßgeschneiderten Putter – in Österreich einzigartig und exklusiv bei INNOGOLF. „Hartnäckige Schwungprobleme verursachen Streß im Schwung, schlechte Ergebnisse und Frust beim Golfspieler.

Techniktraining allein hilft da nicht mehr, der Spieler steckt fest. Die einzigartige KAGAMI Mental Golf Methode arbeitet direkt über das Unterbewusstsein und beeinflusst so die Körper Motorik. Kinderleicht Golf lernen ist die Devise, ohne Stress mit umso mehr Spaß“, so Karl-Heinz Prentner Sieghart über sein Produkt.

Mehr Infos unter:

www.inno-golf.at
mybestputts@gmail.com

www.riz.at