Waidhofner Gründerin des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Herta Semper ist seit 34 Jahren begeisterte Vorwerkkundin.

Erstellt am 01. November 2016 (03:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Herta Semper: „Zu einem hervorragenden Produkt, gehört auch ein kompetentes Service.“
zVg von RIZ

In ihrem Bezirk gibt es sehr viele Interessierte, es mangelt jedoch an BeraterInnen und Servicefachkräften.

Deshalb entschied sie sich im April 2016 als Vertreterin der Marke Vorwerk selbständig zu machen. „Ich möchte den Kunden die Möglichkeit geben, einen zuverlässigen Ansprechpartner zu haben. Einerseits biete ich kostenlose Beratung der gesamten Produktpalette von Vorwerk an, andererseits betreue ich bereits bestehende Vorwerkkunden und ihre Geräte. Sowohl ein fachgerechtes Service der Produkte als auch das Nachbestellen der Filtertüten und Zubehöre soll durch mich möglich sein“, so Herta Semper stolz über ihre neue Tätigkeit.

Die Firma Vorwerk bietet seit 130 Jahren Produkte zur gesamten Raumpflege an. Sie überzeugt Millionen von Familien durch ihre überlegene, innovative Technik und ihre sprichwörtlich lange Lebensdauer.

Umfangreiche und professionelle Unterstützung bei ihrem Schritt in die Selbstständigkeit erhielt die Jungunternehmerin vom RIZ, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Egal ob es sich um individuelle Beratungen, informative Veranstaltungen oder unternehmensrelevante Seminare handelt, das gesamte RIZ Leistungsangebot ist für Unternehmen in Niederösterreich kostenlos.

Mehr Infos unter:

Kontakt Herta Semper: 0650/6455777
ah.semper@aon.at

www.riz.at