Pomberger: Praxis für Fußpflege in St. Aegyd/Neuwalde. Erfolgreicher Start mit riz up: Andrea Pomberger ist Fußpflegerin und betreibt eine Praxis in St. Aegyd am Neuwalde.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. April 2021 (03:00)
Andrea Pomberger
Foto Dürr

„Alles was ich mit Begeisterung tue, mache ich auch gut!“ Dieses Motto zieht sich bei Fußpflegerin Andrea Pomberger wie ein roter Faden durch ihr ausführliches Behandlungsprogramm in ihrer geschmackvoll eingerichteten Praxis in St. Aegyd am Neuwalde. Viele Jahre in einem medizinischen Beruf tätig, wurde die Arbeit mit und am Patienten zu ihrer Berufung. Der Wunsch sich selbstständig zu machen führte dann schnell zur Fußpflege.

Nach 2-jähriger Berufsausbildung an der Landesberufsschule in St. Pölten und Abschluss mit Auszeichnung verbunden mit einer umfassenden praktischen Ausbildung als Lehrling in einer diabetischen Fußpflegepraxis absolvierte sie anschließend die Lehrabschlussprüfung. Nach einer Anstellung als Fußpflegerin erfolgte die Befähigungsprüfung für das Gewerbe Fußpflege mit Auszeichnung des praktischen Moduls.

Neben der klassischen Fußpflege bietet Andrea Pomberger auch Behandlungen von Hühneraugen und eingewachsenen Nägeln, Nagelpilz und diabetischen Füßen, Nagelorthopädie, Nagelprothetik, Gel-Nägel und Haarentfernung, Fußmassage sowie Beratung und Verkauf von Pflegeprodukten- dermatologisch getestet und parabenfrei. Die Einhaltung höchster Hygienestandards ist gewährleistet.

Mehr Infos:

Kontakt: Fußpflege Komfort,
Kirchenplatz 7, 3193 St.Aegyd, Tel.: 02768 20285

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Sie suchen kostenlose Unterstützung bei der Gründung Ihres Unternehmens? Dann gleich Termin vereinbaren: www.riz-up.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!