Tortenzwerg Sonja Ullmann: Torte ist Emotion. Erfolgreicher Start mit riz up: Sonja Ullmann ist selbstständige Konditorin für Motiv- & Anlasstorten.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. März 2021 (03:00)
Sonja Ullmann
Anna Waldherr Photography

Sonja Ullmann ist seit 2019 als „Tortenzwerg, nach absolvierter Konditorprüfung, als Konditorin für Motiv- & Anlasstorten und Sweet Tables, selbständig tätig.

Bei Tortenzwerg gibt es keine Liste mit möglichen Sorten, denn jeder hat seine gewissen süßen Vorlieben. Nachhaltigkeit hat oberste Priorität: Die Eier vom Bauern mit Freilandhaltung, das Mehl direkt aus der Mühle. Denn das, was mit Liebe gemacht und auch noch frisch zubereitet ist, schmeckt.

Egal zu welchem Anlass: eine Torte bietet das gewisse Highlight jeder Feier. Aber auch Sweet Tables erlangen immer größerer Beliebtheit, eine Variation aus Cake Pops, Keksen, Feingebäck und Cupcakes. Individuelle Beratung, die Umsetzung gemeinsamer Ideen als auch die Liebe zum Detail stehen bei Tortenzwerg ganz oben.

Gerne bietet Sonja Ullmann immer wieder Verkostungen für Hochzeitspaare an. Der nächste Termin findet am 11.4.21 statt (www.tortenzwerg.at/verkostung).

Sonja Ullmann wurde bereits mit einigen Preisen ausgezeichnet, national als auch international. Der größte Erfolg gelang ihr 2019 mit dem Titel „Best in class“ und „gold“ für ihren „Landleben-Sweet-Table“ bei der Kuchenmesse in Wels.

Mehr Infos: 

Kontakt: www.tortenzwerg.at
0660/3245182

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Sie suchen kostenlose Unterstützung bei der Gründung Ihres Unternehmens? Dann gleich Termin vereinbaren: www.riz-up.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!