Angelika Ankerl eröffnete „Die Naturbinderei“. Erfolgreicher Start mit riz up: Angelika Ankerl gründete im Februar 2021 nach über 20 Jahren Berufserfahrung im floristischen und gärtnerischen Bereich ihr Unternehmen „Die Naturbinderei“.

Erstellt am 10. April 2021 (03:00)
Angelika Ankerl in ihrer „Naturbinderei“: Ihre Leidenschaft ist die naturnahe Floristik.
Angelika Ankerl

Ihre Leidenschaft liegt in der naturnahen Floristik, daher möchte sie vermehrt regionale und saisonale Materialien verwenden, um die Wertschätzung für die Natur beim Kunden noch mehr wachsen zu lassen. Neben blumigen Geschenken (Sträuße, Pflanzenarrangements...) und Festdekorationen kann man sich auch bei der Innenraumbegrünung beraten lassen.

„Bei Interesse ersuche ich meine Kunden gerne um Vorbestellung damit ich die gewünschte Ware gezielt besorgen kann. Nachdem ich eine Werkstatt und kein Geschäftslokal habe, bin ich flexibel und kann bei Bedarf auch Werkstücke ausliefern“, erzählt die Jungunternehmerin über ihr Angebot.
Mit ihrem Gespür für Ästhetik und stilvolle Verarbeitung von Naturmaterialien hat sie schon vielen Menschen Freude bereitet.

„Die Unterstützung von der riz up Gründeragentur und dem Know how meiner Familie und Freunden hat mich bestens für meinen neuen Lebensabschnitt vorbereitet“, so Angelika Ankerl.

Mehr Infos:

Kontakt: www.dienaturbinderei.at, Eisengraben 60, 3542 Jaidhof, 0664/4048410

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Sie suchen kostenlose Unterstützung bei der Gründung Ihres Unternehmens? Dann gleich Termin vereinbaren: www.riz-up.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!

Umfrage beendet

  • Wer wird der/die GründerIn des Monats April?