Kleine Auszeiten durch „Waldspiel“

Erstellt am 10. April 2022 | 03:00
Lesezeit: 2 Min
Anzeige
440_0010_20394_noe14riz_KRE
Foto: Rupert Pessl
Präsentiert von Gründerland Niederösterreich: Lisa Schöpf setzt mit ihrem Projekt „WaldSpiel“ ein Angebot für Kinder unter 3 Jahren und deren Bezugspersonen.

„Kinder brauchen für eine gesunde Entwicklung den unmittelbaren Kontakt mit der Natur“, davon ist die ausgebildete Kindergartenpädagogin überzeugt.

„Wir treffen uns einmal wöchentlich in einer Gruppe von 4-7 Kindern immer am selben Platz im Wald. Das gibt den Kindern die notwendige Sicherheit, die Umgebung selbstständig zu entdecken.

Gatschküche, Schaufeln, Rutschbretter, … laden zum Spielen ein. Auch den Erwachsenen tut eine kleine Auszeit in entspannter Atmosphäre gut. Zudem biete ich Raum für anfallende Fragen rund ums Familienleben.

Der nächste Block startet ab 19.4. 2022 an den Standorten am Wachtberg bei Tautendorf und in Schiltern. Das Angebot findet voraussichtlich vor- und nachmittags statt. Bei Interesse freue ich mich über eure Kontaktaufnahme.“

Mehr Infos:

Kontakt: www.wald-spiel.at
lisa@wald-spiel.at
0680 / 2357305

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit dem „Gründerland Niederösterreich“ die GründerInnen des Monats vor!

Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Kostenlose Unterstützung bei der Unternehmens-Gründung gesucht? Dann gleich Termin vereinbaren: www.gruenderland-noe.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!

Gründer des Monats gesucht

Ab sofort suchen wir mit euch DEN Gründer/DIE Günderin des Monats! Mit eurer Stimme votet ihr, wer auf Platz 1, 2 und 3 landet:

Umfrage beendet

  • Wer wird der/die GründerIn des Monats April?