Adriane Moser: Psychologische Beratung bei Long-Covid

Erstellt am 10. April 2022 | 03:00
Lesezeit: 2 Min
Anzeige
440_0010_20388_noe14riz_ERL
Foto: privat
Präsentiert von Gründerland Niederösterreich: Die mit der COVID-19-Pandemie einhergehenden Veränderungen und Kontaktbeschränkungen haben das psychische Wohlbefinden von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen massiv beeinflusst und die Zahl psychischer Erkrankungen explodieren lassen.

Adriane Moser hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen zu begleiten und dabei zu unterstützen, ihr geistiges, seelisches und körperliches Wohlbefinden wieder zu erlangen.
Ich unterstütze Sie gerne mit Kommunikation auf Augenhöhe, unter anderem auch bei:

  • Fragen zu Erziehungsthemen
  • Fragen bei Paar- und Familienthemen
  • Unterstützung in Lebenskrisen
  • Mentaltraining/Coaching
  • Intuitions- und Achtsamkeitsübung

Mit Wissen, Verständnis und Empathie begleite ich Sie durch Ihre unerwartete, schwierige Lebensphase. Die wichtigste Botschaft ist: Geben Sie sich, Ihrer Psyche und Ihrem Körper Zeit. Sie sind nicht alleine! Wenn Sie Unterstützung suchen ist psychologische Beratung eine wichtige Stütze und Ressource.

Mehr Infos:

Kontakt: adrianemoser.at
0650 / 285 1701

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit dem „Gründerland Niederösterreich“ die GründerInnen des Monats vor!

Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Kostenlose Unterstützung bei der Unternehmens-Gründung gesucht? Dann gleich Termin vereinbaren: www.gruenderland-noe.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!

Gründer des Monats gesucht

Ab sofort suchen wir mit euch DEN Gründer/DIE Günderin des Monats! Mit eurer Stimme votet ihr, wer auf Platz 1, 2 und 3 landet:

Umfrage beendet

  • Wer wird der/die GründerIn des Monats April?