Oliver Rafelsberger: „Das geht doch einfacher!“

Erstellt am 10. Juni 2022 | 03:00
Lesezeit: 2 Min
Anzeige
440_0010_21882_noe22riz_MOD
Foto: privat
Präsentiert von Gründerland Niederösterreich: DI Oliver Rafelsberger ist Physiker und Techniker aus Leidenschaft mit einem seltenen Talent.

„In meiner beruflichen Laufbahn sind mir sehr viele Techniker begegnet, die ein merkwürdiges Talent haben aus einfachsten Aufgabenstellungen komplizierteste Lösungen zu generieren. Ich habe genau das konträre Talent dazu.

Es macht mir einfach Freude, eine technische Problemstellung so lange in meinem Kopf zu bewegen, sie von allen Seiten zu beleuchten und zu verstehen bis sich Dinge ganz von selbst neu ineinanderfügen. Dabei werden oft auch verschiedene Prototypen gebaut und unterschiedliche Konzepte getestet. Das Ergebnis ist dann oft eine unkonventionelle Lösung, die sich durch eine gewisse Raffinesse und technische Eleganz auszeichnen. Zumeist sind sie auch erstaunlich simpel, einfach, robust und kostengünstig.

Schreiben Sie mir Ihr technisches Problem und vielleicht auch Ihre derzeitige Lösung und lassen Sie uns sehen, ob wir auch für Sie eine einfach geschickte Lösung finden.“

Mehr Infos:

Kontakt: geht-das-einfacher@die-optimisten.net

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit dem „Gründerland Niederösterreich“ die GründerInnen des Monats vor!

Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Kostenlose Unterstützung bei der Unternehmens-Gründung gesucht? Dann gleich Termin vereinbaren: www.gruenderland-noe.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!

Gründer des Monats gesucht

Ab sofort suchen wir mit euch DEN Gründer/DIE Günderin des Monats! Mit eurer Stimme votet ihr, wer auf Platz 1, 2 und 3 landet:

Umfrage beendet

  • Wer wird der/die GründerIn des Monats Juni?