Silvias Blickfang – für ein strahlend schönes Ambiente. Erfolgreicher Start mit riz up: Silvia Hintsteiner macht Neues aus Altem, bietet Möbel und schöne Dinge und jedenfalls viele Blickfänge.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 10. Juli 2021 (03:00) – Anzeige
Silvia Hintsteiner
privat

Mein Name ist Silvia Hintsteiner und ich liebe es Blickfänge entstehen zu lassen!

In meinem kleinen „Reich“ in Waidhofen, das von mir geplant und eingerichtet wurde, können sich Kunden in ruhiger und gemütlicher Atmosphäre inspirieren lassen! Sie wollen ein schönes und strahlendes Ambiente? Ich berate sie gerne und freue mich sehr über jeden glücklichen Blick, im Gesicht meiner Kunden!

Meine gesamte Einrichtung besteht ausschließlich aus alten Möbeln/Dingen die upgecycelt und neu interpretiert wurden! Ganz nach meinem Lieblingsmotto

„aus alt mach neu“, denn unsere Zukunft liegt im Wiederverwenden, länger Nutzen und Weitergeben!

Ich liebe es alten Dingen neues Leben einzuhauchen und dadurch ihre Geschichte weiterzuerzählen!

So findet ihr z.B. Etagere aus altem Geschirr oder handgemachte Geschenk-, sowie Dekorationsartikel in Silvias Blickfang!

Auch für ein strahlend sauberes Ambiente in den eigenen 4 Wänden habe ich als Fachberaterin der OÖ Firma ReinZeit die richtigen Produkte für Sie, damit ihr Haushalt ökologisch, nachhaltig und vor allem schnell wieder zu einem Blickfang wird!

Mehr Infos:

Kontakt: 0664 9909916,

silvia.hintsteiner@aon.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Kostenlose Unterstützung bei der Unternehmens-Gründung gesucht? Dann gleich Termin vereinbaren: www.riz-up.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!

Gründer des Monats gesucht

Ab sofort suchen wir mit euch DEN Gründer/DIE Günderin des Monats! Mit eurer Stimme votet ihr, wer auf Platz 1, 2 und 3 landet:

Umfrage beendet

  • Wer wird der/die GründerIn des Monats Juli?