SHIATSU – Gesundheit per Daumendruck. Erfolgreicher Start mit riz up: Shiatsu bringt wieder Freude ins Leben durch ganzheitliche Behandlung und Tiefenentspannung.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 10. Juli 2021 (03:00) – Anzeige
Paulina Gabara FotoArt

Im September des vorigen Jahres hat Julia Pürzl den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt. Nach ihrem Studium der Biomedizinischen Analytik und zehnjähriger Berufserfahrung im medizinischen Labor, ist sie nun in eigener Praxis in Würflach tätig.

„Die Ausbildung zur diplomierten Shiatsupraktikerin hat mir selbst schon so viel gebracht – sowohl körperlich als auch in meiner persönlichen Entwicklung. Und dieses Wissen nun einzusetzen, um anderen Menschen Gutes zu tun, das finde ich unglaublich schön“, erzählt Julia Pürzl. Die im Shiatsu eingesetzten Techniken beruhen auf dem ganzheitlichen Wissen der traditionellen chinesischen Medizin gepaart mit der westlichen Anatomie. Durch Daumendruck (japanisch Shi = Daumen und Atsu = Druck) werden Akupunkturpunkte aktiviert. Stretches entwirren die Faszien. Der Körper und der Geist kommen zur Ruhe.

Abgerundet wird das Angebot durch DoIn-Meridianyoga, Shiatsu für Babys sowie Workshops. „Ganz neu im Angebot sind Online Live Cooking Sessions nach den Fünf Elementen, bei denen über zoom gemeinsam gekocht wird“, so Julia Pürzl.

Mehr Infos:

Kontakt: www.shiatsu-puerzl.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Kostenlose Unterstützung bei der Unternehmens-Gründung gesucht? Dann gleich Termin vereinbaren: www.riz-up.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!

Gründer des Monats gesucht

Ab sofort suchen wir mit euch DEN Gründer/DIE Günderin des Monats! Mit eurer Stimme votet ihr, wer auf Platz 1, 2 und 3 landet:

Umfrage beendet

  • Wer wird der/die GründerIn des Monats Juli?