Mit "AF Heiztechnik" Sprung in Selbstständigkeit gewagt. Präsentiert von Gründerland Niederösterreich: Nach über 15 Jahren Beschäftigung als Servicetechniker für Heizgeräte in einem Konzern, wagte Andreas Fehlmann im April den Sprung in die Selbstständigkeit.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 10. September 2021 (03:00)
440_0008_8162858_noe35riz_hol.jpg
AF Heiztechnik

Mit seinem Unternehmen „AF Heiztechnik“ serviciert er seither Öl- wie Gasheizungen aller gängigen Gerätehersteller in der Region und gewährleistet den sicheren und zuverlässigen Betrieb selbiger. „Die Arbeit in einem großen Unternehmen bietet viele Möglichkeiten, bremst aber auch oftmals durch Bürokratie. Da mir der persönliche und unkomplizierte Kundenkontakt aber am Herzen liegt, habe ich mich entschieden, meine Firma zu gründen“, erklärt Fehlmann. Zum Leistungsspektrum zählen Wartungen, die Inbetriebnahme von Anlagen, sowie gesetzlich vorgeschriebene Abgasmessungen – im Anlassfall Störungsbehebungen. Sanierungen werden zusammen mit Partnerinstallateuren angeboten. Fehlmann betreut Geräte in den Bezirken Hollabrunn, Mistelbach, Horn & Korneuburg.

Mehr Infos:

Kontakt: www.af-heiztechnik.at, 0664/1809930

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Kostenlose Unterstützung bei der Unternehmens-Gründung gesucht? Dann sind Sie im Gründerland Niederösterreich richtig: www.gruenderland-noe.at

Gründer des Monats gesucht

Ab sofort suchen wir mit euch DEN Gründer/DIE Günderin des Monats! Mit eurer Stimme votet ihr, wer auf Platz 1, 2 und 3 landet:

Gründer des Monats im September 2021

  • Wer wird der/die GründerIn des Monats September?